Holzaufbewahrung

Desc

4 Artikel

Ansicht als Raster Liste
pro Seite
Einkaufen nach
Einkaufsoptionen
Preis
Desc

4 Artikel

Ansicht als Raster Liste
pro Seite

Holzkörbe und Kaminholzregale

Keine Frage: Das Holz, was verheizt werden soll, muss irgendwo aufbewahrt werden, wenn es erst einmal getrocknet ist. Nur: wo? Holz kann man praktisch, aber auch schön aufbewahren. Und zwar so, dass das Brennholzregal oder der Korb für Kaminholz ebenfalls optisch ansprechend ist und im Idealfall in einer Farbgebung, der Form oder dem Stil des Kamins harmoniert.
Ein relativ günstiges, aber deswegen nicht weniger schönes Modell ist ein Feuerholzkorb aus Filz. Der Vorteil: kleine Holzstücke fallen nicht auf den Boden, sondern verbleiben gleich im Korb.
Auch ein Feuerholzkorb aus Edelstahl oder pulverbeschichtetem Metall kann ein echter Hingucker sein. An Formen, Farben und unterschiedlichen Designs mangelt es in unsrem Shop ganz bestimmt nicht. Schauen Sie einfach mal vorbei und lassen sich inspirieren.

Eindeutiger Vorteil: diese Holzkörbe haben einen Griff und können somit gleich zum Transportieren des Holzes von außen nach innen verwendet werden.

Eine Alternative zu einem Feuerholzkorb könnte natürlich auch ein Kaminholzregal sein, in welchem das Holz seinen Platz findet. Es kann ganz nach Wunsch entweder aufgehängt oder aufgestellt werden, Variationen gibt es auch hier unzählige: Direkt neben den Kamin gestellt, ist das Holz, wenn es gebraucht wird, immer griffbereit. Das sieht nicht nur gut aus, sondern ist auch praktisch. In diesem Fall benötigen Sie aber noch zusätzlich ein Gefäß zum Transportieren des Holzes vom Freien ins Innere des Hauses.

To Top