Stilkamin/ Marmorkamin

Einkaufen nach
Einkaufsoptionen
Nennleistung
Preis
Energieeffizienzklasse
Verglasung
Desc

Artikel 1-12 von 36

Ansicht als Raster Liste
pro Seite
Desc

Artikel 1-12 von 36

Ansicht als Raster Liste
pro Seite

Stilkamin  &  Marmorkamin

Stilkamine gibt es mittlerweile in ganz unterschiedlichen Ausführungen und Varianten. Ein Stilkamin zeichnet sich vor allem dadurch aus, dass er quasi eine Kombination aus Moderne und antiker Tradition darstellt. Eine optisch ansprechende Kaminfassade aus Naturstein gefertigt – das ist einfach ein besonderes Highlight im Wohnraum und verliert niemals an Schönheit.

Bekannt sind Stilkamine vor allem aus alten Schlössern und und Herrenhäusern, in denen sie mit ihrer schlichten Eleganz zu bezaubern wussten.

Wer sich also für einen Stilkamin entscheidet, will beides: einen klassischen Ofen, der über eine zeitgemäße Technik verfügt.

 

Marmorkamin

Wer sich für einen Kamin mit Natursteinfasade interessiert, legt Wet auf ein individuelles Einzelstück. Tatsächlich werden Marmorkamine meistens in Handarbeit gefertigt - heraus kommen dabei wunderbar individuelle Einzelstücke, die sich sehen lassen können.

Die Vorteile hierbei liegen auf der Hand: das hochwertig Material macht den Ofen langlebig und beständig und Sie haben die freie Wahl aus zahlreichen Natursteinsorten. Nach Wunsch sind auch Sondermaße oder Kombinationen aus unterschiedlichen Natursteinen realisierbar.

 

Zahlreiche Varianten von Stilkaminen machbar

Zudem gibt es Stilkamine in ganz unterschiedlichen Varianten, nämlich beispielsweise als Holz- oder als Gaskamin. Auch stellt sich die Frage, ob der Kamin offen sein soll, was für ein ganz besonders Wohngefühl sorgt. Die Wärme wird bei dieser Variante allerdings schnell in den Raum abgegeben und eine Möglichkeit, diese zu speichern, besteht nicht.

Ganz davon abgesehen gibt es aber auch Stilkamine als Ethanol- oder Gelkamin – ganz so wie Sie es wünschen.

 

Stilkamine von Camina Schmid

Wir im Hause Baklarz arbeiten eng zusammen mit der Firma Camina Schmid – und zwar deswegen, weil es sich bewährt hat. Diese Firma bietet alles aus einer Hand: sowohl die Fassade als auch den passenden Kamineinsatz dazu. Somit gibt es keinerlei Einbauprobleme, wie es mitunter bei ausländischen Anbietern immer mal wieder der Fall ist.  Der Camina Heizeinsatz Lina beispielsweise gibt es sowohl wasserführend als auch raumluftunabhängig.

 

 

To Top